Navigation
Malteser Passau

Schüler der Kreismusikschule begeisterten das Publikum

Kleines Konzert im Seniorentreff

04.10.2017
Die jungen Künstlerinnen und Künstler mit ihren Lehrern Bernadette (hinten 2.v.l.) und Andreas Kroczek (hinten r.) und Seniorentreff-Leiterin Gertraud Reichart (hinten l.).
Die jungen Künstlerinnen und Künstler mit ihren Lehrern Bernadette (hinten 2.v.l.) und Andreas Kroczek (hinten r.) und Seniorentreff-Leiterin Gertraud Reichart (hinten l.).

Passau. Auch die jüngste Veranstaltung aus der Reihe „Kleines Konzert“ im Malteser-Seniorentreff war ein voller Erfolg. Es waren diesmal neben zahlreichen Senioren auch viele Eltern gekommen, um die zehn Schülerinnen und Schüler der Kreismusikschule mit Klavier und Geige musizieren zu hören.

„Totale Anfänger bis Halbprofis“ würden heute spielen, erklärte Klavierlehrerin Bernadette Kroczek eingangs. Auch ihr Ehemann Andreas, der Violine an der Niederbayerischen Philharmonie spielt und dieses Instrument auch unterrichtet, war mit von der Partie. Die Zuhörer indes hatten nicht einen Moment lang das Gefühl, dass Anfänger dabei waren. Denn alle der jungen Künstler machten ihre Sache sehr gut und beeindruckten das Publikum mit ihrem Können.

„Bravo, wunderbar, super, einfach toll“, mit diesen Worten begleiteten die Zuhörer ihren Applaus nach jedem Stück, die von romantischen Weisen bis hin zu Kompositionen aus der Barockzeit gingen. Es war ein wunderbarer Nachmittag, den die jungen Leute ihren begeisterten Zuhörern bereiteten.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE08370601201201217993  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7