Sanitätsdienst

Wirksame Hilfe im Notfall

Die ehrenamtlichen Helfer des Malteser Sanitätsdiensts leisten wirksame Hilfe in der Notfallvorsorge. Die sanitätsdienstliche Versorgung der Besucher und Mitarbeiter bei Veranstaltungen wie Konzerten, Sportfesten und Großevents gehört zu den festen Aufgaben der Malteser.  

Veranstaltungen ab einer gewissen Dimension bzw. mit einer bestimmten Charakteristik erfordern einen qualifizierten Sanitätsdienst. Überall da, wo viele Menschen zusammenkommen, erhöht sich naturgemäß das Notfallrisiko. Neben der freiwilligen Absicherung umsichtiger Veranstalter ergibt sich die Notwendigkeit eines Sanitätsdienstes nicht zuletzt aus gesetzlichen Vorschriften und zum Beispiel den Auflagen von Sportverbänden für die Durchführung von Wettkämpfen.

Sie organisieren eine Veranstaltung und benötigen einen Sanitätsdienst? Gerne beraten wir Sie umfassend und kompetent bei der Dimensionierung eines qualitativ und quantitativ individuell auf Ihre Veranstaltung zugeschnittenen Sanitätsdienstes. Mit unserem erfahrenen Team garantieren wir Ihnen eine professionelle und zuverlässige Betreuung Ihrer Veranstaltungen.
Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

 

Medizinproduktesicherheit

„Gemäß § 6 Abs. 1 MPBetreibV müssen Gesundheitseinrichtungen einen Beauftragten für Medizinproduktesicherheit bestimmen. Nach Abs. 4 muss eine Funktions-E-Mail-Adresse des Beauftragten für Medizinproduktesicherheit auf der Internetseite der Gesundheitseinrichtung bekannt gemacht werden. Den Beauftragten für Medizinproduktesicherheit im Malteser Rettungsdienst und den Einsatzdiensten der Malteser können Sie unter Beauftragter.MP-Sicherheit.Notfallvorsorge(at)malteser(dot)org kontaktieren.“

Ansprechpartner:

Kevin Wachtveitl
Sanitätsdienste
Tel. 0851 95666 59
Fax 0851 95666-60
Nachricht senden