Für den Malteser Herzenswunsch-Krankenwagen

Sabine Grundmüller und Martin Lang vom Leitungsteam des Malteser Herzenswunsch-Krankenwagens freuen sich auf viele Unterstützer der dm-Aktion „Jetzt Herz zeigen!“ Foto: Krenn

Passau. In Form eines bundesweiten Spendentages in allen deutschen Drogeriemärkten unterstützt dm unter dem Motto „Jetzt Herz zeigen!“ das lokale und regionale bürgerschaftliche Engagement im Umfeld der Märkte. Die Verantwortlichen des Marktes in Passau-Grubweg, Lindau 7, haben sich dafür entschieden, den Erlös dem Herzenswunsch-Krankenwagen der Malteser zur Verfügung zu stellen, der die letzten Wünsche von Menschen erfüllt, die nicht mehr lange zu leben haben.

„Als die Filialleiterin Lisa Hauer mich anrief und fragte, ob wir Spendenpartner werden möchten, habe ich natürlich sofort Ja gesagt. Es freut uns sehr, dass die Verantwortlichen da an uns gedacht haben“, erklärt Rosmarie Krenn, Referentin Soziales Ehrenamt bei den Maltesern.

Sabine Grundmüller und Martin Lang vom ehrenamtlichen Leitungsteam des Herzenswunsch-Krankenwagens ergänzen: „Nun hoffen wir natürlich, dass möglichst viele Menschen Herz zeigen und am Spendentag beim dm-Markt in Grubweg einkaufen.“ Die Aktion findet am Montag, 28. September statt. dm-Drogerie-Markt spendet fünf Prozent des Tagesumsatzes anteilig an die Partnerprojekte.

Weitere Informationen zum Herzenswunsch-Krankenwagen gibt Rosmarie Krenn, Tel. 0851/95666-45, E-Mail Rosmarie.Krenn@malteser.org