Navigation
Malteser Passau

Seniorentag in Osterhofen - Malteser präsentierten ihre Angebote

Malteser präsentierten ihre Angebote

04.10.2013
Foto: Malteser

Osterhofen. Beim 2. Osterhofener Seniorentag in der Stadthalle präsentierten sich auch die Passauer Malteser. Sie stellen den interessierten Besuchern ihre Dienstleistungspalette vor.

„Bei strahlendem Sonnenschein kamen dieses Jahr deutlich mehr Besucher zu der Veranstaltung als im Vorjahr, die bei Kaffee und Kuchen, Musik und Unterhaltung den kurzweiligen Nachmittag genossen“, berichtet Sonja Drexler, die zusammen mit ihrer Kollegin Sandra Klaffenböck für die Präsentation verantwortlich zeichnete.

Das Angebot der Malteser war vor allem für die älteren Besucher interessant, aber auch die jüngeren Gäste zeigten großes Interesse an speziellen Dienstleistungen und Produkten. Vor allem die Frauen dieser Altersgruppe aus den unterschiedlichsten Berufsgruppen, z.B. Erzieherin, Fotografin, Krankenpflegerin, interessierten sich für die Fortbildungen, die die Malteser anbieten. Außerdem gab es konkrete Anfragen zu Erste-Hilfe-Kursen, Pflege von Angehörigen sowie Diabetes-Fortbildungen.

Gezielte Fragen stellten die Besucher auch zum Thema Hausnotruf und Hausnotruf mit Rauchmelder sowie dem Mobilem Hausnotruf. Gerade Letzterer ist für rüstige und agile Senioren, die viel unterwegs sind und denen bzw. deren Angehörigen Sicherheit etwas bedeutet, sehr interessant.

Der Menüservice erfreute sich ebenfalls großer Aufmerksamkeit. Viele Besucher und Besucherinnen nahmen Essensgutscheine mit und ließen sich die Handhabung des Dampfgarers erklären. „Erstaunt waren manche über den günstigen Preis der Menüs und die Vielfalt der Gerichte. Mitarbeiterinnen der vertretenen Pflegedienste zeigten Interesse an den diversen Trinkmenüs, die wir anbieten“, so Sonja Drexler weiter. Wie auf jeder derartigen Veranstaltung ließen sich auch in Osterhofen jede Menge Besucher den Blutdruck messen.

„Zusammenfassend ist zu sagen, dass diese gelungene Veranstaltung sicher dazu beitrug, die Besucher präzise und umfassend über unsere Produkte und Angebote zu informieren“, so das Fazit von Sonja Drexler.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE08370601201201217993  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7