Navigation
Malteser Passau

„Kleine Heldentaten“ an der Abt-Joscio-Schule

Malteser bilden Grundschüler in Erster Hilfe aus

03.08.2018
Die „kleinen Helden“ der Abt-Joscio-Schule mit Schulleiter Armin Neubauer. Foto: Breit/Malteser

Niederalteich. Am vorletzten Tag vor den großen Ferien schlossen 31 Grundschüler aus den dritten Klassen der Abt-Joscio-Schule in Niederalteich die Ausbildung im Malteser-Projekt „kleine Heldentaten“ erfolgreich ab. Dabei werden den Kindern altersgerecht Erste-Hilfe-Themen nähergebracht und vermittelt.

An sechs Donnerstagen kamen die Ausbilder Manuel Moser und Johannes Breit aus Passau angereist, um den Kindern erste wichtige Kenntnisse in der der Ersten Hilfe zu beizubringen. Sie zeigten den Kindern spielerisch und an ihr Alter angepasst, wie wichtig, aber auch einfach Erste Hilfe ist. Angefangen vom Ansprechen und richtigen Umgang mit Verletzten, abgeben eines Notrufs bis hin zu lebensrettenden Maßnahmen wie Seitenlage und Druckverband.

„Dabei wurden immer wieder Fallbeispiele durchgespielt und die Schülerinnen und Schüler hatten reichlich Zeit zum Üben. Zur Auflockerung und Gruppenstärkung wurde zwischendrin aber auch das eine oder andere Spiel gespielt“, berichtet Schulsanitätsdienst-Referent Manuel Moser. Abschließend mussten die Kinder in einem kleinen Test ihr Wissen unter Beweis stellen, was sie alle mit Bravour getan hätten. „Es war eine sehr schöne Zeit in Niederalteich, die Kinder waren von Anfang bis Ende mit Begeisterung dabei“, freut sich Manuel Moser.

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE08370601201201217993  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7