Navigation
Malteser Passau

Ehrenamtliche Verstärkung gesucht

Gruppennachmittag bei den Maltesern

13.03.2019
Diözesanoberin Ilona Gräfin von La Rosée (6.v.l.), Referentin Soziales Ehrenamt Rosmarie Krenn (5.v.l.) und der Mitarbeiter im Sozialen Ehrenamt Jochen Wigge (3.v.l.) hoffen zusammen mit den Ehrenamtlichen, dass diese bald Verstärkung bekommen. Foto: Grübl

Passau. Zum Gruppennachmittag, bei dem sie den „Neuen“ näher kennenlernen konnten, trafen sich die Ehrenamtlichen des Besuchs- und Begleitdienstes der Malteser kürzlich in der Diözesangeschäftsstelle. Dieses Angebot soll ausgeweitet werden und deshalb findet in Kürze eine weitere Ausbildung statt.

Der „Neue“, das ist Jochen Wigge, der seit einigen Monaten Ansprechparten für Hilfesuchende und Ehrenamtliche unter anderem im Besuchsdienst ist. „Es ist eine schöne Aufgabe, die ich übernommen habe und sie macht mir sehr viel Spaß, eine sinn- und ehrenvolle Aufgabe und ich werde Sie sehr gerne auf Ihrem Weg begleiten“, erklärte Jochen Wigge eingangs.

Zusammen mit den Teilnehmern– mit dabei waren auch Diözesanoberin Ilona Gräfin von La Rosée und Referentin Soziales Ehrenamt Rosmarie Krenn – machte er Pläne für die Zukunft. So soll beim nächsten Gruppentreffen eine Fortbildung stattfinden und später im Jahr ein gemeinsamer Ausflug.

Rosmarie Krenn informierte die Ehrenamtlichen, dass am Samstag, 30. März eine weitere Ausbildung geplant ist und bat sie, tüchtig Werbung dafür zu machen. Der kostenlose Lehrgang in der Diözesangeschäftsstelle Passau dauert von 9.00 bis ca. 15.00 Uhr. Inhalte sind Umgang mit Erkrankungen und Behinderungen, Rolle und Aufgaben im häuslichen Bereich, (Einsamkeit, gesellschaftliche Strukturen/Veränderungen) sowie Gesprächsführung/Sinnfragen. Dozentin ist die Diözesanausbildungsreferentin und Fachkraft für Gerontopsychiatrie Tanja Petzi, die als Ansprechpartnerin für die Ehrenamtlichen im Besuchsdienst die Vorgängerin von Jochen Wigge war.

Interessenten für die Ausbildung können sich bei Rosmarie Krenn, Tel. 0851/95666-45, E- Mail Rosmarie.Krenn(at)malteser(dot)org oder Jochen Wigge, Tel. 0151/51050351, E-Mail Jochen.Wigge(at)malteser(dot)org melden. Sie stehen auch gerne zur Verfügung, wenn Besuche gewünscht werden.

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE08370601201201217993  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7