Navigation
Malteser Passau

Kunstprojekt DemenzArt wird präsentiert

Malteser laden zur Vernissage ein

12.09.2019
Sie haben für das Kunstprojekt DemenzArt zusammengearbeitet und freuen sich auf viele Besucher bei der Vernissage: die Koordinatorin Sozialdienst im Malteserstift St. Nikola Esther Teijeira (v.r.), Heimleiterin Claudia Hartinger sowie Diözesanausbildungreferentin Tanja Petzi und die Referentin für Presse und Öffentlichkeitsarbeit vom Malteser Hilfsdienst, Rosmarie Krenn. Foto: Petrak

Passau. Anlässlich der 1. Bayerischen Demenzwoche haben das Malteserstift St. Nikola und der Malteser Hilfsdienst etwas ganz Besonderes auf die Beine gestellt: das Kunstprojekt DemenzArt. Nun wollen sie die Ergebnisse im feierlichen Rahmen der Öffentlichkeit vorstellen.

Demenziell erkrankte Bewohner haben an mehreren Nachmittagen Bilder gemalt, das Ganze wurde fotografisch begleitet. Die Kunstwerke, Fotos und auch die Erkenntnisse aus dem Projekt werden bei der Vernissage am Donnerstag, 19. September um 18.00 Uhr im Speiseraum des Malteserstift St. Nikola, Nibelungenstr. 1, präsentiert.

Die Malteser laden alle Interessierten ganz herzlich zu der Veranstaltung ein.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE08370601201201217993  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7