Navigation
Malteser Passau

Lukas Berger begeistert sein Publikum

Konzert im Seniorentreff

22.10.2019
Foto: Malteser

Passau. Obwohl im Malteser-Seniorentreff immer etwas los ist und die Besucher viel Freude haben: So eine Gaudi und Mords-Stimmung wie beim Konzert des elfjährigen Lukas Berger (Foto) aus Sonnen auf seiner Steirischen gab es wohl selten.

„Das Konzert war ein voller Erfolg und die Besucher waren total begeistert von dem aufgeweckten, bayrischen und sympathischen Lukas. Schon beim ersten Lied hat er sich in die Herzen der Gäste gespielt. Sein Auftreten in Tracht, mit Hut und Lederhose war perfekt und entsprach voll und ganz den Erwartungen“, berichtet eine freudestrahlende Leiterin Andrea Brodschelm (Foto). Und weiter: „Es war ein Genuss für Ohr und Auge, sein Repertoire breit gefächert.“

Mit spritzigen und schnellen Liedern von seinem Vorbild Herbert Pixner fing Lukas an. Die Besucher klatschten mit. Als er dann bekannte Lieder wie „Mia san vom Woid dahoam" oder "Kleiner Harmonika-Spieler" zum Besten gab, gab es kein Halten mehr und die Besucher sagen begeistert mit. Es war sogar der eine oder andere Juchaza zu hören.

„Zum Schluss sangen wir noch gemeinsam ‚Wahre Freundschaft darf nicht wanken‘ und verabschiedeten den jungen Musikanten und seinen Vater mit großem Applaus“, so Andrea Brodschelm weiter, die Lukas zu seinem Namenstag, den er an dem Tag feiern konnte, gratulierte, wobei die Besucher gleich in das Lied "Viel Glück und viel Segen" einstimmten.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE08370601201201217993  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7