Navigation
Malteser Passau

„Sie haben uns auf eine tolle Reise mitgenommen“

Vortrag von Paul Uhl im Seniorentreff

24.10.2019
Foto: Krenn

Passau. Er ist ein gern gesehener Gast mit seinen Geschichten und Vorträgen im Seniorentreff: Diesmal stellte Paul Uhl (Foto) seine ursprüngliche Heimat vor, das Werdenfelser Land. Denn der Vorsitzende der Passauer Dreiflüsseschreiber ist in Garmisch geboren und aufgewachsen, wie er den zahlreichen Besuchern erklärte.

Paul Uhl zeigte Bilder und auch kurze Filmsequenzen. So sahen die Besucher die Burg Werdenfels, die der Gegend ihren Namen gab, zahlreiche Aufnahmen des herrlichen Wettersteingebirges, luftige Arbeitsplätze, schwindelerregende Kletterpartien, bizarre Felsformationen, beeindruckende Naturschauspiele und noch vieles mehr. Und er sorgte immer wieder für Erheiterung. Etwa, als er erklärte, dass er schon an die tausend Mal auf der Zugspitze war, denn: „Ich war fünf Jahre Lokführer bei der Zugspitzbahn.“

Die Besucher genossen den virtuellen Ausflug zu malerischen Seen, auf den Lieblingsberg von Paul Uhl, die Alpspitze, seine liebste Hütte, die Oberreintal-Hütte und seine Lieblingsblume, die Distel. „Sie haben uns auf eine tolle Reise mitgenommen“, bemerkte denn auch zum Schluss Seniorentreff-Leiterin Andrea Brodschelm (stehend) und bedankte sich im Namen aller für den schönen Vortrag.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE08370601201201217993  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7